100 Beste Plakate.
Wettbewerb

Einsendeschluss: 23. Januar 2017

100-beste-plakate.de


Der jährlich ausgeschriebene Wettbewerb „100 beste Plakate Deutschland Österreich Schweiz“ geht dieses Jahr in die 16. Runde. Der gleichnamige Verein gilt als eine wichtige Institution im aktuellen Plakatdesign.




Nach der Online-Registrierung für den „100 beste Plakate“-Wettbewerb, die bereits begonnen hat, können bis 23. Januar 2017 Plakate eingereicht werden, die im Jahr 2016 gestaltet oder auch realisiert worden sind. Teilnahmeberechtigt sind Plakatgestalter, Druckereien und Auftraggeber sowie Studenten und Professionelle aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Nach der Anmeldung und Bezahlung folgt das Hochladen der Entwürfe. Zwischen 50 und 200 Euro kostet die Einreichung, Studierende bekommen 50 Prozent Rabatt. Aus den Gebühren soll der Wettbewerb finanziert werden, für die Ausstellung und das Jahrbuch wird allerdings eine zusätzliche Gebühr von den Gewinnern gefordert. Die Siegerplakate des Wettbewerbs werden im Laufe einer Ausstellungstournee zu Beginn in Berlin präsentiert und wandern dann weiter nach Österreich und in die Schweiz. Darüberhinaus werden im Jahrbuch „100 beste Plakate 16“, das im Verlag Kettler erscheinen wird, die Gewinner präsentiert. Alle bisherigen Gewinnerplakate sind außerdem im Onlinearchiv einzusehen.

Die visuell ansprechende, bunte Gestaltung für die diesjährige Ausschreibung ist von dem Studierenden und ehemaligen Gewinner Yuan Wang von der HfG Offenbach am Main, der von Sascha Lobe betreut wurde.



















Shop

Nº 271
Gefahr/Danger

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #3

Wooden Object by Kai Linke

Jetzt bestellen