100 beste Plakate 15

Neues Museum – Staatliches Museum für Kunst und Design in Nürnberg

20. Juli – 4. September 2016 

nmn.de


Einen Überblick über die Plakatgestaltungsszene im deutschsprachigen Raum gibt die aktuelle Ausstellung „100 beste Plakate 15“ im Neuen Museum in Nürnberg. Dort wird bis 4. September 2016 die finale Auswahl des gleichnamigen Wettbewerbs zu sehen sein.




Der Wettbewerb „100 beste Plakate 15“ wurde vor 50 Jahren in der DDR ins Leben gerufen und fordert jährlich Gestalter, Auftraggeber und Druckereien auf Auftragsarbeiten, eigenmotivierte Posterprojekte oder experimentelle Plakate und Studierendenplakate einzureichen. In diesem Jahr nahmen 600 Bewerber mit rund 2.000 Plakaten, die unter anderem im Offset-, Digital- oder Siebdruck entstanden sind, teil. Eine fünfköpfige Jury wählte die besten Plakate des Jahrgangs 2015 aus Deutschland, Österreich und der Schweiz aus. 

 

Die Wanderausstellung „100 beste Plakate 15“ wird anschließend vom 8. bis zum 31. August in der KF Gallery in Seoul und vom 28. September bis zum 5. Februar 2017 im MAK in Wien zu sehen sein. Weitere Termine in La Chaux-de-Fonds und Luzern sind in Planung. 


Shop

Nº 273
Designing Protest

form Design Magazine


Grid one form273 cover 1200 Jetzt bestellen