Bureau Mario Lombardo.
The Archive Show

Bureau Mario Lombardo, Berlin

– 23. März 2017

mariolombardo.com


Mario Lombardo gelang Anfang der 2000er-Jahre als damaliger Artdirektor des Spex Magazins für Popkultur der Durchbruch. Kurz darauf folgte die Gründung seines eigenen Studios Bureau Mario Lombardo in Köln, mit dem er sich 2008 in Berlin niederließ. Die Büroräume in Kreuzberg stehen Besuchern noch bis 23. März 2017 offen, die einen Blick auf die Ergebnisse und Prozesse seines bisherigen Schaffens werfen wollen.




Unter dem Titel „The Archive Show“ werden die Entwürfe, Skizzen sowie bisher unveröffentlichten Projekte des gebürtigen Argentiniers ausgestellt. Seine Arbeiten für Kunden wie das KaDeWe, das Kunst- und Modemagazin Sleek oder große und kleine Musiklabels umfassen unterschiedliche Formate und bewegen sich hauptsächlich im Editorial Design und Printbereich, versuchen aber immer wieder eine einzigartige Verbindung zwischen Sprache, Raum und Material zu knüpfen.

 

Die Ausstellung ist freitags von 16 bis 19 Uhr geöffnet, es können aber auch Termine für Führungen unter show@mariolombardo.com ausgemacht werden.



















Shop

Nº 272
Muster

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #1

Risoprints by Sigrid Calon

Jetzt bestellen