Prototypes and Experiments 9

The Aram Gallery, London

13. Juli – 19. August 2017

thearamgallery.org


Zum neunten Mal stellt die Aram Gallery in London unter dem Motto „Prototypes and Experiments“ Modelle und Experimente von Designern und Architekten aus, die im Entwicklungsprozess von einer Idee zum Produkt entstehen und diesen dokumentieren. 




Die Aram Gallery wurde 2002 gegründet und organisiert jedes Jahr fünf Ausstellungen zu zeitgenössischem Design. Die nicht-kommerzielle Galerie verfolgt das Ziel, eine Plattform für Ideen zu sein und Inspiration zu generieren. Ausgestellt werden sowohl etablierte, als auch aufstrebende Designer, die einen experimentellen Gestaltungsansatz verfolgen. Das Format „Prototypes and Experiments“ gibt einen Einblick, welche Methoden und Experimente in einem Gestaltungsprozess eine Rolle spielen. 




Jeder Aussteller zeigt hierfür die Materialproben, Modelle, Zeichnungen und Experimente, die im Prozess eines einzigen Projekts entstanden sind. So wird ein Verständnis möglich, welchen Zweck die einzelnen Methoden verfolgen und inwiefern sie den Designer dabei unterstützen, Entscheidungen zu treffen, die sich auch im Endprodukt widerspiegeln.

Zum ersten Mal werden dieses Jahr auch Prozesszeichnungen gezeigt, welche die Visionen visualisieren. Ausgestellt werden die Prozesse einer internationalen Auswahl an Designern und Architekten, darunter unter anderen Zuza MenghamDe Allegri and FogaleIneke HansMap Project Office und Studio Furthermore.
















Shop

Nº 272
Muster

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #3

Wooden Object by Kai Linke

Jetzt bestellen