VDID Newcomers’ Award 2017

Einsendeschluss: 18. März 2017

vdid.de


Auch in diesem Jahr haben Nachwuchsdesigner des Industrie- und Produktdesigns – in diesem Jahr erstmalig aus der gesamten Europäischen Union – die Möglichkeit, mit ihren Arbeiten am achten VDID Newcomers’ Award teilzunehmen. Der Award möchte herausragende Studienleistungen auszeichnen und hat sich zum Ziel gesetzt, Plattform und Unterstützer für einen erfolgreichen Einstieg in die Arbeitswelt zu sein.





In diesem Jahr wird der Award erstmalig in Zusammenarbeit mit der Koelnmesse ausgetragen und soll Nachwuchskräfte und ihre besonderen Studien- und Abschlussarbeiten auszeichnen. Die Arbeiten müssen zwischen 2015 und 2017 an einer Hochschule in der Europäischen Union entstanden sein, das Thema der Arbeiten kann frei gewählt werden. Einreichungen können in den Kategorien Haushalt, Interior, Freizeit, Sport, Elektronik, Büro, Industrie, Medizin, Fahrzeuge, Public Design, Messe, Interface Design und Design Management vorgenommen werden, die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos.

Die drei Gewinner erhalten ein Preispaket, zu dem beispielsweise die Messebeteiligung auf der Interzum vom 16. bis zum 19. Mai 2017 in Köln (wo am 16. Mai 2017 auch die Preisverleihung stattfindet) gehört oder die Teilnahme an einem einwöchigen Workshop auf der Domaine de Boisbuchet in Frankreich. Der Einsendeschluss für die Teilnahme ist der 18. März 2017. 



















Shop

Nº 270
South Korea

form Design Magazine


Jetzt bestellen

Shop

LOGO.
Die Kunst mit dem Zeichen

Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt


Jetzt bestellen

Shop

form Edition #1

Risoprints by Sigrid Calon

Jetzt bestellen