Agenda

Alle zeigen

Oktober

Anfachen Award

DE
– 31.10.2017
anfachenaward.de 

Der Plakatwettbewerb Anfachen findet in diesem Jahr unter dem Motto „Toleranz“ zum zweiten Mal statt. Mit dem Ziel zu „gestalten, dass die Funken fliegen“ möchte der Award Aufmerksamkeit für sensible Themen generieren und Designern, Fotografen und Künstlern gleichermaßen einen kreativen Zugang zur Thematik ermöglichen. Es können Plakate eingereicht werden, die Toleranz deuten, verstehen, gestalten oder verkünden. Aus allen Einreichungen werden dann die 25 besten ausgewählt. Der Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2017. Nach der Bekanntgabe der Gewinner werden diese im Anschluss in verschiedenen Städten in Deutschland und der Welt zu sehen sein.

mehr

Ludwigswelten

DE
– 01.11.2017
raum-welten.com/ludwigswelten 

Im Rahmen der Raumwelten-Veranstaltung und in Zusammenarbeit mit der Stadt Ludwigsburg findet in diesem Jahr erstmalig der Wettbewerb „Ludwigswelten. Wettbewerb für Szenografie im öffentlichen Raum“ statt. Der mit 60.000 Euro dotierte Preis sucht neuartige, kreative und interaktive Hochschulprojekte, die sich mit der dauerhaften und realisierbaren Bespielung des öffentlichen Raums in der Ludwigsburger Weststadt befassen. Inhaltlich kann es sich bei den Einreichungen um Bauten, Umbauten, mediale oder digitale Bespielungen oder dauerhafte performative Ansätze handeln. Das Gewinnerprojekt soll bis Mitte 2018 umgesetzt werden. Im Rahmen des 300-jährigen Stadtjubiläums in Ludwigsburg findet zudem ein weiterer (einmaliger) Architekturwettbewerb statt – Raumpioniere –, der sich mit visionärem Wohnen auf engstem Raum befasst.

mehr

Silent Book Contest 2018

DE
– 31.01.2018
silentbookcontest.com 

Der Silent Book Contest widmet sich ausschließlich Bilderbüchern ohne Wörter: Die eingereichten Geschichten müssen einzig durch ihre visuelle Narration überzeugen. Der Wettbewerb ist mit 4.500 Euro dotiert, das Gewinnerprojekt wird zudem im Anschluss vom Verlag Carthusia Edizioni publiziert. Einreichungen können sowohl von einzelnen als auch von mehreren Autoren vorgenommen werden; Teilnehmer können bis zu drei Projekte einreichen. Die Anmeldegebühr für die Teilnahme beträgt 50 Euro pro Projekt, eine Registrierung ist ausschließlich online möglich. Der Einsendeschluss ist der 31. Januar 2018.

mehr

IIDA Student Design Competition

DE
– 05.02.2018
iida.org 

Die International Interior Design Association (IIDA) Student Design Competition zeichnet innovative, funktionale Designlösungen mit einem positiven Effekt für die Umwelt und die Menschheit aus. Die Designaufgabe für die aktuelle Ausgabe des Wettbewerbs ist die Gestaltung eines Marketing- und Vertriebsbüros für den Firmenhauptsitz von OFS Brands – einem Familienunternehmen für sozialverträgliche Möbel und Logistiklösungen im Büro, Bildungs- und Gesundheitswesen oder dem Arbeitszimmer zu Hause; das Preisgeld beträgt für den ersten Platz 2.500 US-Dollar, die Zweit- und Drittplatzierten erhalten 1.500 beziehungsweise 750 US-Dollar. Die eingereichten Entwürfe sollten zudem mindestens zur Hälfte aus Möbeln von OFS Brands bestehen, da die Zentrale nicht nur Arbeitsplatz, sondern auch Showroom für das Unternehmen ist. Die Teilnahmegebühr für Mitglieder der International Interior Design Association beträgt 25 US-Dollar, für alle anderen 70 US-Dollar. Der Einsendeschluss ist der 5. Februar 2018.

mehr

November

Ludwigswelten

DE
– 01.11.2017
raum-welten.com/ludwigswelten 

Im Rahmen der Raumwelten-Veranstaltung und in Zusammenarbeit mit der Stadt Ludwigsburg findet in diesem Jahr erstmalig der Wettbewerb „Ludwigswelten. Wettbewerb für Szenografie im öffentlichen Raum“ statt. Der mit 60.000 Euro dotierte Preis sucht neuartige, kreative und interaktive Hochschulprojekte, die sich mit der dauerhaften und realisierbaren Bespielung des öffentlichen Raums in der Ludwigsburger Weststadt befassen. Inhaltlich kann es sich bei den Einreichungen um Bauten, Umbauten, mediale oder digitale Bespielungen oder dauerhafte performative Ansätze handeln. Das Gewinnerprojekt soll bis Mitte 2018 umgesetzt werden. Im Rahmen des 300-jährigen Stadtjubiläums in Ludwigsburg findet zudem ein weiterer (einmaliger) Architekturwettbewerb statt – Raumpioniere –, der sich mit visionärem Wohnen auf engstem Raum befasst.

mehr

Silent Book Contest 2018

DE
– 31.01.2018
silentbookcontest.com 

Der Silent Book Contest widmet sich ausschließlich Bilderbüchern ohne Wörter: Die eingereichten Geschichten müssen einzig durch ihre visuelle Narration überzeugen. Der Wettbewerb ist mit 4.500 Euro dotiert, das Gewinnerprojekt wird zudem im Anschluss vom Verlag Carthusia Edizioni publiziert. Einreichungen können sowohl von einzelnen als auch von mehreren Autoren vorgenommen werden; Teilnehmer können bis zu drei Projekte einreichen. Die Anmeldegebühr für die Teilnahme beträgt 50 Euro pro Projekt, eine Registrierung ist ausschließlich online möglich. Der Einsendeschluss ist der 31. Januar 2018.

mehr

IIDA Student Design Competition

DE
– 05.02.2018
iida.org 

Die International Interior Design Association (IIDA) Student Design Competition zeichnet innovative, funktionale Designlösungen mit einem positiven Effekt für die Umwelt und die Menschheit aus. Die Designaufgabe für die aktuelle Ausgabe des Wettbewerbs ist die Gestaltung eines Marketing- und Vertriebsbüros für den Firmenhauptsitz von OFS Brands – einem Familienunternehmen für sozialverträgliche Möbel und Logistiklösungen im Büro, Bildungs- und Gesundheitswesen oder dem Arbeitszimmer zu Hause; das Preisgeld beträgt für den ersten Platz 2.500 US-Dollar, die Zweit- und Drittplatzierten erhalten 1.500 beziehungsweise 750 US-Dollar. Die eingereichten Entwürfe sollten zudem mindestens zur Hälfte aus Möbeln von OFS Brands bestehen, da die Zentrale nicht nur Arbeitsplatz, sondern auch Showroom für das Unternehmen ist. Die Teilnahmegebühr für Mitglieder der International Interior Design Association beträgt 25 US-Dollar, für alle anderen 70 US-Dollar. Der Einsendeschluss ist der 5. Februar 2018.

mehr

Shop

Nº 274
Identity

form Design Magazine


Grid one form 274 cover 1200 Jetzt bestellen

Kontakt

Verlag form GmbH & Co. KG
Wildunger Straße 8
60487 Frankfurt am Main
Germany

T +49 69 153 269 430
F +49 69 153 269 431
form@form.de

Leserservice

Fragen zur Abonnementrechnung, zum Abonnementangebot oder Adressänderung?

T +49 69 153 269 438
F +49 69 153 269 439
leserservice@form.de

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an, um an exklusiven Ticketverlosungen teilzunehmen, monatliche Neuigkeiten zum Magazin zu erhalten und über aktuelle Design-Events und -Publikationen informiert zu werden.

Anmelden

Design Magazine
Established 1957

 

 
form.de