31. Juli 2018

News

A Modern Life.
Tablewares 1930s–1980s

National Gallery of Victoria, Melbourne

– 27. Januar 2019

ngv.au

 

Die Ausstellung „A Modern Life“ zeigt ausgewähltes Keramikgeschirr, das den modernen Lebensstil des 20. Jahrhunderts in Form, Farbe und Art der Vermarktung aufgreift.



 

Nach dem zweiten Weltkrieg nahmen politische und gesellschaftliche Veränderungen auch Einfluss auf das häusliche Leben. In den Anfängen des modernen Lebensstils lag ein Fokus auf der Gestaltung des Eigenheims. Mit der wachsenden Wirtschaftkraft und größerem Wohlstand stieg der Wunsch nach ästhetischen, erschwinglichen Objekten, die sowohl visuell ansprechend als auch praktikabel sein sollten. Auch die Rolle der Gestalter änderte sich: Sie arbeiteten eng mit Manufakturen zusammen und setzten die Atmosphäre des modernen Lebensstils in den Formen und Verzierungen ihrer Produkte um. Ein bedeutendes Beispiel für die Veränderung der Keramikgestaltung war Russel Wrights Kollektion „American Modern“, die dem Käufer die Möglichkeit gab, bei der Form- und Farbauswahl, die in ihrer Variabilität an sich schon außergewöhnlich war, mitzubestimmen. Ziele dieser Neuorientierung waren, den Arbeitsprozess für den Verbraucher zugänglich zu machen und gleichzeitig die Individualität des Designers zu stärken. Jedes Produkt der „American Modern“-Kollektion war mit Wrights Unterschrift versehen, was aus seinem Namen eine Marke machte.

Die Ausstellung zeigt ausgewählte Objekte von führenden Manufakturen und Designern dieser Zeit aus Großbritannien, den USA, Japan und anderen Ländern Europas. Der Fokus liegt auf Keramikobjekten, es werden aber auch Produkte aus anderen Materialien, wie Plastik, Aluminium und Stahl, ausgestellt. Zusätzlich werden Beispiele aus Grafikdesign und Werbung der Nachkriegszeit gezeigt. „A Modern Life“ geht außerdem den Fragen nach, wie Frauen die Keramikindustrie nachhaltig beeinflusst haben, inwiefern das skandinavische Design als Vorbild moderner Gestaltung galt und wie durch gezieltes Design Funktionalität und Ästhetik in Einklang traten.

Shop

Nº 278
Wetter

form Design Magazine


Aws4 request&x amz signedheaders=host&x amz signature=4127f1184f5457997d86606c161cfaa0d9f3bf60be47fd60b092c7601fba94fe Jetzt bestellen

Kontakt

Verlag form GmbH & Co. KG
Wildunger Straße 8
60487 Frankfurt am Main
Germany

T +49 69 153 269 430
F +49 69 153 269 431
form@form.de

Leserservice

Fragen zur Abonnementrechnung, zum Abonnementangebot oder Adressänderung?

T +49 69 153 269 438
F +49 69 153 269 439
leserservice@form.de

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an, um an exklusiven Ticketverlosungen teilzunehmen, monatliche Neuigkeiten zum Magazin zu erhalten und über aktuelle Design-Events und -Publikationen informiert zu werden.

Anmelden

Design Magazine
Established 1957

 

 
form.de