24. Mai 2018

News

Heavenly Bodies

The Metropolitan Museum of Art, New York
– 8. Oktober 2018
metmuseum.org

 

Religion und Glaube sowie deren Praktiken haben die Kunst seit ihrem Bestehen beeinflusst und Motive wie Themen vorgegeben. Die Modeindustrie hat zeitweise diese Kunstwerke als Inspiration genutzt, wie es die Ausstellung „Heavenly Bodies. Fashion and the Catholic Imagination“ [Himmelskörper. Mode und die katholische Imagination] thematisiert.



 

Die Ausstellung wurde in Zusammenarbeit mit dem Vatikan, der Modemarke Versace und der amerikanischen Modezeitschrift Vogue organisiert und zeigt den Einfluss der katholischen Kirche auf die Mode der Moderne auf. Der Kurator Andrew Bolton benennt das Ziel seiner Arbeit wie folgt: „Ich hoffe, dass das, was die Besucher von der Ausstellung mitnehmen, die Erkenntnis ist, dass der Katholizismus ein Glaubenssystem ist, welches einige der außergewöhnlichsten Kunstwerke inspiriert hat.“

Die umfangreiche Ausstellung präsentiert über 50 originale Kleidungsstücke und Kopfbedeckungen sowie Ringe und Papstkronen aus dem historischen Bestand des Vatikans in einer intervenierenden Anordnung mit Designerstücken, die von Motiven des Katholizismus inspiriert wurden. Die Exponate visualisieren die Beziehung zwischen der Gestaltung des katholischen Glaubens und der Mode – zwischen kirchlichen Roben und der weltlichen Übersetzung der historischen Schnitte und Symboliken. Die Intention der Mode ist einerseits, die Kirche zu provozieren, und andererseits, sie mittels sakral wirkender Materialien oder Details zu manifestieren.



 

Gezeigt werden unter anderem Stücke der Modedesigner Christian Lacroix für Dior, Gianni Versace und Yves Saint Laurent. Teile der Kollektion des Modemachers Versace (1946–1997) sind in ihren Ornamenten und ihrer Detailarbeit von den Mosaiken der Lateranbasilika in Rom inspiriert.

Begleitend zur Ausstellung wurden die Stücke detailgetreu von Barbara Drake Boehm digitalisiert und in einem Katalog zusammengefasst, der im Museumsshop und online erhältlich ist.

Shop

Nº 278
Wetter

form Design Magazine


Aws4 request&x amz signedheaders=host&x amz signature=b09e6374bdeeea6609f1de0c1cdc86ae06125da50392242ba814d8b01756e9ff Jetzt bestellen

Kontakt

Verlag form GmbH & Co. KG
Wildunger Straße 8
60487 Frankfurt am Main
Germany

T +49 69 153 269 430
F +49 69 153 269 431
form@form.de

Leserservice

Fragen zur Abonnementrechnung, zum Abonnementangebot oder Adressänderung?

T +49 69 153 269 438
F +49 69 153 269 439
leserservice@form.de

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an, um an exklusiven Ticketverlosungen teilzunehmen, monatliche Neuigkeiten zum Magazin zu erhalten und über aktuelle Design-Events und -Publikationen informiert zu werden.

Anmelden

Design Magazine
Established 1957

 

 
form.de