10. Januar 2020

News

Indiennes. Stoff für tausend Geschichten

Landesmuseum Zürich

– 19. Januar 2020

landesmuseum.ch



 

Indiennes ist der Name für prachtvoll bedruckte und bemalte Stoffe aus Baumwolle, die seit dem 16. Jahrhundert aus ihrem Herkunftsland Indien über Handelswege nach Europa importiert wurden. Die gleichnamige Ausstellung erzählt eine Geschichte aus der Anfangszeit der Globalisierung. Die Stoffe erfreuten sich insbesondere bei der gehobenen Gesellschaft großer Beliebtheit und wurden für Kleider, Vorhänge und Bezüge verwendet – was dazu führte, dass Geschäftsleute im 17. Jahrhundert begannen, sie zu imitieren. Ende des 18. Jahrhunderts beginnt das industrialisierte Europa selbst mit der Produktion konkurrenzfähiger Indiennes, deren Verkauf nach Indien die dortige Herstellung untergräbt. Das Landesmuseum Zürich zeichnet die komplexen Verflechtungen dieser Kolonialgeschichte nach und präsentiert hochkarätige internationale Leihgaben.

Shop

Nº 284
Region of Design – Germany’s East

form Design Magazine


Aws4 request&x amz signedheaders=host&x amz signature=5dd5ee624ea1d0b35709533ce0d7dc59974227689f1693a2a388f321e2046974 Jetzt bestellen

Kontakt

Verlag form GmbH & Co. KG
Wildunger Straße 8
60487 Frankfurt am Main
Germany

T +49 69 153 269 430
F +49 69 153 269 431
form@form.de

Leserservice

Fragen zur Abonnementrechnung, zum Abonnementangebot oder Adressänderung?

T +49 69 153 269 438
F +49 69 153 269 439
leserservice@form.de

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an, um an exklusiven Ticketverlosungen teilzunehmen, monatliche Neuigkeiten zum Magazin zu erhalten und über aktuelle Design-Events und -Publikationen informiert zu werden.

Anmelden

Design Magazine
Established 1957

 

 
form.de