26. Mai 2018

News

Maarten Baas. Hide and Seek

Design Museum Gent

– 30. September 2018

designmuseumgent.be

 

„Maarten Baas. Hide and Seek“ [Maarten Baas. Verstecken spielen] heißt die erste größere Ausstellung des Design Museums Gent, die retrospektiv die Arbeiten Maarten Baas’ zusammenfasst. Baas’ Projekte reizen die Grenzen zwischen Kunst und Design aus, indem seine Produkte performative und handwerkliche Elemente beinhalten, die auf rebellische Weise eine industrielle Fertigung ausschließen.



 

Maarten Baas ist zurzeit einer der einflussreichsten Designer der Niederlande und wird der „Houdini of Dutch Design“ genannt. Seine Designleistung wird dem Bereich des Autorendesigns zugeordnet und entwickelt sich stetig weiter, was an seinen unterschiedlichen Projekten zu erkennen ist. Er schloss sein Studium an der Design Academy Eindhoven mit dem Projekt „Smoke“ ab, welches ihm die erste Aufmerksamkeitswelle in der Designwelt verschaffte. Er kokelte eine Serie von Holzmöbeln an, die er anschließend mit Epoxidharz überzog und in Anlehnung an das ursprüngliche Design neu polsterte. Die markanten, schwarzen Stühle, Tische und anderen Produkte bestehen aus dem gewonnenen Material Holzkohle, das die Möbelstücke zerbrechlich und unbenutzbar wirken lässt, aber gleichzeitig eine tiefe Eleganz ausstrahlt.

Ein weiteres Projekt ist die Serie „Real Time“, mit dem er einen neuen Blick auf das Thema Zeit wirft. Seine Uhren sind ohne Zeiger gestaltet, die jedoch in jeder einzelnen Minute von einem Mann per Hand aufgemalt und wieder abgewischt werden.

Während der Festtage des Genter Festivals vom 13. bis zum 22. Juli 2018, wird die Performance mit dem Titel „Maarten Baas Makes Time“ präsentiert: fünf Zeitzonen, die Baas mit unterschiedlichen Szenen und Akteuren ausstattet, die als 1:1-Dioramen von den Besuchern einzeln betrachtet werden können. Mit den „Zeitsprüngen“ vermittelt Baas, wie unterschiedlich Zeit wahrgenommen wird. Die Darstellungen finden jeweils von 15 bis 18 Uhr im Design Museum Gent statt.

Shop

Nº 280
Grenzen

form Design Magazine


Aws4 request&x amz signedheaders=host&x amz signature=9f49b343c09927c8e1c91e5c860a397ef4272c4055e3b8b85cffcfcd9156416f Jetzt bestellen

Kontakt

Verlag form GmbH & Co. KG
Wildunger Straße 8
60487 Frankfurt am Main
Germany

T +49 69 153 269 430
F +49 69 153 269 431
form@form.de

Leserservice

Fragen zur Abonnementrechnung, zum Abonnementangebot oder Adressänderung?

T +49 69 153 269 438
F +49 69 153 269 439
leserservice@form.de

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an, um an exklusiven Ticketverlosungen teilzunehmen, monatliche Neuigkeiten zum Magazin zu erhalten und über aktuelle Design-Events und -Publikationen informiert zu werden.

Anmelden

Design Magazine
Established 1957

 

 
form.de