30. März 2017

News
On Display 04

 

„Border City“ von Fernando Romero und Vestido Cobra von Carla Fernández sind zwei Projekte aus der Designszene Mexikos. Sie bilden den Ausgangspunkt für die vierte Ausstellung der Reihe „Design Display“ in der Autostadt in Wolfsburg. Beide Projekte stehen einerseits in einem inhaltlichen Dialog und setzen andererseits Impulse für eine kritische Auseinandersetzung mit den Themen territoriale Grenzen, visionäre Städteplanung und zukunftsweisendes Modehandwerk. Sowohl der Architekt Fernando Romero als auch die Modedesignerin Carla Fernández werden in der vierten Ausgabe des On Display-Magazins mit ihren Projekten porträtiert. Bestellen Sie jetzt die neue Ausgabe kostenfrei im form Shop.



 

Basierend auf gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Fakten hat der mexikanische Architekt Fernando Romero das bislang noch nicht realisierte Projekt „Border City“ entworfen, eine binationale Stadt, die räumlich zwischen den zwei konfliktbehafteten Staaten Mexiko und USA liegt. In der ersten Hälfte des On Display 04 werden das visionäre Konzept und weitere seiner Arbeiten vorgestellt. Zudem werden Referenzbeispiele von historischen Idealstädten aufgezeigt und Einblicke in den Grenzraum zwischen Mexiko und den USA aus kulturwissenschaftlicher und architekturkritischer Sicht gegeben.



 

Vestido Cobra ist das traditionell inspirierte Unisex-Kleid der Designerin Carla Fernández, welches sie durch ihren multidisziplinären Arbeitsansatz in einen neuen gesellschaftlichen Kontext stellt. Ihre Mode spiegelt eine bewusste Fusion aus dem kulturellen Erbe Mexikos in Bezug auf Techniken und Stil sowie der sozialpolitischen Kritik aktueller Themen wie der Rollenverteilung in der Gesellschaft wider. In der zweiten Hälfte des Magazins werden die Designerin porträtiert und der Einfluss der traditionellen Handwerkskunst auf das zeitgenössische Design beschrieben.

Shop

Nº 274
Identity

form Design Magazine


Grid one form 274 cover 1200 Jetzt bestellen

Kontakt

Verlag form GmbH & Co. KG
Wildunger Straße 8
60487 Frankfurt am Main
Germany

T +49 69 153 269 430
F +49 69 153 269 431
form@form.de

Leserservice

Fragen zur Abonnementrechnung, zum Abonnementangebot oder Adressänderung?

T +49 69 153 269 438
F +49 69 153 269 439
leserservice@form.de

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an, um an exklusiven Ticketverlosungen teilzunehmen, monatliche Neuigkeiten zum Magazin zu erhalten und über aktuelle Design-Events und -Publikationen informiert zu werden.

Anmelden

Design Magazine
Established 1957

 

 
form.de