9. Februar 2018

News

Das ist Ästhetik! X. Kongress der DGÄ

HfG Offenbach

14. – 17. Februar 2018

dgae.de

 

Die Deutsche Gesellschaft für Ästhetik (DGÄ) richtet vom 14. bis zum 17. Februar 2018 ihren zehnten Kongress an der HfG Offenbach aus. Diese Veranstaltung markiert das 25-jährige Bestehen der Gesellschaft, was die Veranstalter zum Anlass nehmen, einen Blick auf die bewegte Gegenwart der Ästhetik zu werfen.



 

Ursprünglich als Teildisziplin der Philosophie verortet, bewegt sich die Ästhetik heute frei über disziplinäre Grenzen hinweg. Seit der Gründung der DGÄ 1993 hat sich die akademische Fächerlandschaft stark verändert, Ästhetik ist nun auch relevanter Bestandteil der Lehre an Kunsthochschulen, in den Kunst-, Design-, Kultur- und Medienwissenschaften sowie in interdisziplinären Projekten. Dieses interdisziplinäre Erscheinungsbild der Ästhetik verleiht dem Diskurs neuen Schwung, so die Präsidentin der DGÄ und Professorin für Philosophie und Ästhetik an der HfG Offenbach Juliane Rebentisch.

Die vier Kongresstage sollen zu einer Neukartierung der Ästhetik beitragen, die den aktuellen Stand der Disziplin wiedergibt. Die Beiträge der Sprecher demonstrieren, was Ästhetik heute ist, was es sein kann oder sein sollte. Besondere Aufmerksamkeit wird der Frage gewidmet, auf welche Weise Ästhetik in anderen Disziplinen in Erscheinung tritt.

Die inhaltliche Vorbereitung und Konzeption des Kongresses basiert auf einem Workshop, durchgeführt vom Vorstand und Beirat der DGÄ mit dem Titel „Denken und Disziplin“. Aus den Beiträgen und dem Engagement der Mitglieder wurde anschließend das Programm entwickelt.

Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenlos, lediglich eine Online-Anmeldung wird vorausgesetzt. Auch eine Mitgliedschaft in der DGÄ ist nicht erforderlich.

Shop

Nº 277
Mexiko

form Design Magazine


Aws4 request&x amz signedheaders=host&x amz signature=78dadd884c0791ae39abac128e1db38ec37cedee60c7f3b3c5a2f64b09e7fed0 Jetzt bestellen

Kontakt

Verlag form GmbH & Co. KG
Wildunger Straße 8
60487 Frankfurt am Main
Germany

T +49 69 153 269 430
F +49 69 153 269 431
form@form.de

Leserservice

Fragen zur Abonnementrechnung, zum Abonnementangebot oder Adressänderung?

T +49 69 153 269 438
F +49 69 153 269 439
leserservice@form.de

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an, um an exklusiven Ticketverlosungen teilzunehmen, monatliche Neuigkeiten zum Magazin zu erhalten und über aktuelle Design-Events und -Publikationen informiert zu werden.

Anmelden

Design Magazine
Established 1957

 

 
form.de