15. April 2019

News

Lisa Walker: She Wants to Go to Her Bedroom but She Can’t Be Bothered

RMIT Design Hub, RMIT University, Melbourne

–4. Mai 2019

designhub.rmit.edu.au

 

 

Lisa Walkers Kreationen bewegen sich konsequent zwischen stereotypen Schönheitsbildern und kreativer Extreme. Ihre Arbeit hinterfragt die Bedeutung und Grenzen von Schmuck, dessen historische und zukünftige Rolle, reizt diese aus und zwingt den Betrachter, Position zu beziehen.



 

Die zeitgenössische Schmuckkünstlerin aus Neuseeland (form 266, S. 17) findet Inspiration in allen Kulturen und Epochen, um Schmuck zu entwerfen, der von herkömmlichen Mustern abweicht und unseren Denk- und Handlungsspielraum erweitert. Die Retrospektive „Lisa Walker: She wants to go to her bedroom but she can’t be bothered“ [Sie möchte ins Bett, hat aber keine Lust], zu sehen im RMIT Design Hub, beleuchtet die Variabilität ihrer Arbeit, die stetig zwischen trag- und untragbar, konform und anstößig, meister- und amateurhaft changiert. Es entsteh ein Dialog zwischen Altbewährtem, Tradition und Historie auf der einen und aktuellen sozialen und politischen Positionen auf der anderen Seite. Die Retrospektive wird von der Ausstellung und Veranstaltungsreihe „All the jewellery“ [All der Schmuck] begleitet. Die in diesem Rahmen stattfindenen Workshops werden von Künstlern, Designern, Galleristen und Sammlern geleitet. Bis zum 4. Mai 2019 finden noch wöchentlich Workshops zu aktuellen und zentralen Fragen rund um die Bedeutung zeitgenössischen Schmuck statt. Ein Programm der kommenden Veranstaltungen finden Sie hier. Dort können Sie sich auch alle bisherigen Workshops als Kurzfilme ansehen, die als Archiv zum aktuellen Diskurs über zeitgenössischen Schmuck dienen.

Shop

Nº 282
Simulation Shifts Design

form Design Magazine


Aws4 request&x amz signedheaders=host&x amz signature=f8084c2f858934e5931b41e96ff5da3ec9dd36a4ff73417ca7f8f728db427aa3 Jetzt bestellen

Kontakt

Verlag form GmbH & Co. KG
Wildunger Straße 8
60487 Frankfurt am Main
Germany

T +49 69 153 269 430
F +49 69 153 269 431
form@form.de

Leserservice

Fragen zur Abonnementrechnung, zum Abonnementangebot oder Adressänderung?

T +49 69 153 269 438
F +49 69 153 269 439
leserservice@form.de

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an, um an exklusiven Ticketverlosungen teilzunehmen, monatliche Neuigkeiten zum Magazin zu erhalten und über aktuelle Design-Events und -Publikationen informiert zu werden.

Anmelden

Design Magazine
Established 1957

 

 
form.de