12. Oktober 2017

News

Can Graphic Design Save Your Life?

Wellcome Collection, London

– 14. Januar 2018

wellcomecollection.org

 

Die Wellcome Collection ist eine unabhängige Organisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Beziehungen zwischen Medizin, Wissenschaft und Kunst zu erforschen. In ihrer aktuellen Ausstellung „Can Graphic Design Save Your Life?“ werden die Schnittstellen zwischen der Kommunikation und der grafischen Gestaltung von Gesundheit und Medizin aufgezeigt.



 

Grafikdesign hat das Potenzial, Menschen Verhaltensmuster zu erklären und die Aufmerksamkeit auf bestimmte Problematiken zu lenken. So wollen zum Beispiel die Bilder auf Zigarettenpackungen vermitteln, wie schädlich Rauchen ist, oder die Anleitung im Flugzeug, wie man sich in Absturzsituationen zu verhalten hat. Diese Informationen finden sich in allen Lebensbereichen, jedoch hat sich mit der Veränderung unserer Umwelt auch die Art ihrer Vermittlung geändert. Dabei werden Bilder, Worte, Piktogramme und Symbole benutzt und unabhängig von einer digitalen oder analogen Verwendung sind die Grundelemente die gleichen. Das Symbol des roten oder grünen Kreuzes beispielsweise, welches in Europa weit verbreitet ist, kennt jeder und signalisiert die Anwesenheit einer Apotheke.

Die Ausstellung zeigt die Grafiken im medizinischen Sektor und beleuchtet damit sowohl ihre Entwicklung im 20. Jahrhundert als auch die Themenfelder der Vermittlung. Die Ausstellung ist in sechs Themensektionen gegeliedert: Erziehung, Krankenhäuser, Medikamente, Prävention, Zigaretten und Verhaltensprovokationen. Verschiedene Führungen und Veranstaltungen untermalen die Ausstellung.

Im Verlauf der Ausstellung sieht der Besucher wichtige Designerpositionen, welche die grafische Darstellung von Menschen und die Vermittlung von Verhaltensabläufen maßgeblich beeinflussten, so zum Beispiel von David Pelham oder Fritz Kahn. Auch aktuelle Projekte wie die Pocket Anatomy App von Emedia werden gezeigt. Die Kuration war eine Zusammenarbeit zwischen Lucienne Roberts und Rebecca Wright des Grafikbüros Graphic Design And und Shamita Sharmacharja von der Wellcome Collection. Mit der Ausstellungseröffnung erschien die gleichnamige Publikation, welche den Ausstellungsinhalt zusätzlich erschließt.

Die Wellcome Collection ist eine 1836 von Sir Henry Wellcome gegründete Organisation, welcher begeisterter Sammler medizinischer Gegenstände war. Durch verschiedene Formate widmet sich die Organisation einer kreativen Vermittlung medizinischer Themenbereiche.

Shop

Nº 274
Identity

form Design Magazine


Aws4 request&x amz signedheaders=host&x amz signature=2200c6cf7f3ca0eaef59092d64bcfcc048a7f9fddb57350fc9ea70b0c7b0a13f Jetzt bestellen

Kontakt

Verlag form GmbH & Co. KG
Wildunger Straße 8
60487 Frankfurt am Main
Germany

T +49 69 153 269 430
F +49 69 153 269 431
form@form.de

Leserservice

Fragen zur Abonnementrechnung, zum Abonnementangebot oder Adressänderung?

T +49 69 153 269 438
F +49 69 153 269 439
leserservice@form.de

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an, um an exklusiven Ticketverlosungen teilzunehmen, monatliche Neuigkeiten zum Magazin zu erhalten und über aktuelle Design-Events und -Publikationen informiert zu werden.

Anmelden

Design Magazine
Established 1957

 

 
form.de